Taiji Vormittage geblockt

Taiji Kurzform im Yang-Stil mit 24 Bewegungen, Peking-Form. Lange Taijiform mit 85 Bewegungen, Yang-Stil. Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene.

Die Blockseminare bieten die Möglichkeit, Taiji gebündelt und intensiv in einer kleineren Gruppe über einen längeren Zeitraum zu erlernen und gemeinsam zu üben. 2,5 Stunden pro Übungseinheit bieten einen entsprechenden Rahmen dafür. Zusätzlich zu den fortlaufenden wöchentlichen Kursen und den unterrichtsfreien Zeiten an VHS und USI, werden diese Stunden gerne angenommen und geben Kontinuität.

 

Die Pekingform ist eine Kurzform der traditionellen Taijiform im Yang-Stil. Sie wird gerne als Einstieg ins Taiji praktiziert. In China ist sie seit den 1950er Jahren als vereinheitlichte Form sehr bekannt.
Die 24 Bewegungsfolgen sind in einem Zeitrahmen von einem halben Jahr bis einem Jahr erlernbar. Die Dauer ist jeweils von der Übungsintensität abhängiig. Für einen Durchlauf braucht es ca. 7-8 Minuten. Deshalb ist diese Form auch eine sehr beliebte Taijiform, da sie wenig Zeit in Anspruch nimmt bei gleichem Übungserfolg.

Die lange Taiji Form mit 85 Bewegungsabfolgen braucht für einen Durchlauf etwa 21 bis 24 Minuten. Entsprechend wird je nach eigenem Tempo eine längere Zeitspanne eingeplant, um die Form eigenständig praktizieren (spielen zu können: engl. play taiji) zu können. 

Die einzelnen Bewegungen sind koordinativ interessant und auch anspruchsvoll. Sie fördern allgemein die Beweglichkeit, Geschmeidigkeit, Stabilität und Standfestigkeit, ein Geerdet- und Zentriertsein. Die Konzentration vertieft sich ebenso wie die Atmung. Energie kommt in Fluß. Taiji ist Meditation in Bewegung.

Inhalte: Je nach Übungsstand und Bedürfnissen in:

Peking-Form, 24 Bewegungen   (Yang-Stil)
Lange Taiji Form, 85 Folgen       (Yang-Stil)
Taiji Schwert, 32 Bewegungen   (Yang-Stil)

 

Termin:                            Samstag, demnächst
                                        ganzjährig

Dauer:                              9 - 11 Uhr

Orte:                                 Igls, Haus des Gastes, Saal 1 Stock
                                        Im Freien bei Schönwetter in der warmen Jahreszeit


Ein Einstieg ist jederzeit nach Absprache möglich. Regelmässige Veranstaltung ein- bis zweimal monatlich. Die Dauer kann zwischen 1 bis 2/2,5 Stunden variieren.  

+ An diesen Taiji Vormittagen kann ebenso der lange Yang-Stil mit 85 Bewegungen geübt und vertieft werden. Wenn du diese Blockseminare nützen möchtest, auch zusätzlich zu einem fortlaufenden wöchentlichen Taiji Kurs, sind sie dafür bestens geeignet. 

Es gibt auch einen WÖCHENTLICHEN Pekingform Kurs:  Link zur Veranstaltung

  

09. September 2017 09:00 Uhr   bis   25. August 2018 16:00 Uhr
30,- €
Saal, 1. Stock
Haus des Gastes
Hilberstraße 15
Igls, Innsbruck oder im Freien, 6080
Österreich
bei mir mobil oder per e-mail
Telefon: +43 (0)676-9572850
Email:

Help spread the word

Please help us and let your friends, colleagues and followers know about our page : Taiji Vormittage geblockt


You can also share the below link in an email or on your website.
http://dantianzentrum.at/index.php?option=com_civicrm&task=civicrm/event/info&id=2125&reset=1

Kommende Veranstaltungen

ÜBUNGSREIHE:
"Der fliegende Kranich"

Sa.  9. Dezember   9 - 12 Uhr
weitere Termine ab Januar
EINSTIEG noch möglich


Qigong in NEU-RUM
Mo. 9 - 10:15 Uhr
Schnuppern ist möglich

Qigong in IGLS
Di. 18:30 - 19:30 Uhr

Qigong in PRADL
Mi. 9 - 10:15 Uhr

OFFENE Qigongstunde  IBK.
Mi. 17:30 - 18:30 Uhr 

Taiji Stunde IBK
Mi. 19 - 20 Uhr


TIEFENENTSPANNUNG

1) Sa. 13.1.2018   VHS
14:30 - 16:30 Uhr
2) regelmässige Termine
ab Januar 2018


QIGONG WOCHENENDE
3. - 4. Februar 2018


VIDEO zu BEWEGT IM PARK 2017

 

Newsletter Abonnieren

ELE - Coaching

 ELE - Coaching ist erleichternd und befreiend für Körper, Geist und Seele. Es ist körperbezogen, intuitiv und offen. Es löst bei körperlichen, mentalen, emotionalen, energetischen Belangen die Blockaden auf. Stärkende Kraftfelder entstehen.

//mehr lesen

 

Firmenseminare

Angebote für eine ganzheitliche betriebliche Gesundheitsförderung für MitarbeiterInnen und Führungskräfte mit Qigong, Intuitivem Qigong, Taiji, Tiefenentspannung und ELE-Coaching.
Lösend auf allen Ebenen und vorwiegend körperbezogen.

//mehr lesen